SprechzimmerVor einigen Monaten (um es genau zu sagen im April 2020) wurden wir beauftragt bei der Eröffnung einer Familienpraxis zu unterstützen. Das Hauptziel war und ist ein störungsfreier Betrieb bei gleichzeitig wenig Wartungsaufwand. Zusätzliche sollte die Medizintechnikausstattung geplant und umgesetzt und die Erreichbarkeit der Praxis sichergestellt werden.

IT-Konzept:

Als Grundkonzept haben wir uns für die Virtualisierung der Standard-Arbeitsplätze entschieden. Die Kernarbeit der Praxis wird also mit sogenannten Thin-Clients und mit Hilfe von Terminalserver-Sitzungen direkt auf dem Server erledigt. Die notwendigen Updates und Wartungsarbeiten können somit an nur einer Stelle erfolgen. Für besondere Anforderungen der Medizingeräte haben wir zusätzlich zwei vollwertige Computer (Fat-Clients) installiert um die notwendigen Schnittstellen vorzuhalten. Da in Arztpraxen besonders sensible Daten verarbeitet werden, darf ein Sicherheitskonzept keinesfalls vernachlässigt werden. Um die (Patienten-)Daten vor unbefugten Zugriffen oder Beschädigungen zu schützen, wurde durch uns ein professioneller Anti-Viren- und Malewareschutz, sowie eine leistungsstarke Firewall installiert. Mit Hilfe strenger Sicherheits-Policies sind so die Daten der Praxis sicher.

Medizintechnik:

Den Funktionsraum der Praxis haben wir mit einem EKG-Schreiber, einem Spirometer und einem Audiometer inklusive Pilotentest für die kleinsten Patienten ausgestattet. Die gelieferten Geräte haben wir per GDT-Schnittstelle direkt an die Praxissoftware angebunden, sodass an dieser Stelle ein automatischer Datenaustausch stattfinden kann und die Informationen an allen Arbeitsplätzen verfügbar sind. Dies ermöglicht optimierte Arbeitsabläufe, spart Zeit und verhindert Fehler bei der manuellen Datenübertragung.

Telefon und Webseite:

Eine neue Arztpraxis muss natürlich auch für die Patienten erreichbar sein. Damit dieses möglichst einfach und zeitgleich flexibel ist, haben wir sowohl eine Telefonanlage installiert als auch eine Webseite erstellt. Mit Hilfe von Mailboxen und Online-Formularen können Rezepte und Überweisungen bestellt, zeitflexibel vom Praxispersonal bearbeitet und später in der Praxis vom Patienten abgeholt werden. Informationen über Urlaubs- und Sprechzeiten sind genauso verfügbar, wir die Kontaktdaten oder Anfahrtsbeschreibungen.


Plant Ihr auch eine Praxis oder einen Betrieb zu eröffnen oder wollt Eure vorhandene Infrastruktur erneuern?
Ruft oder schreibt uns an. Wir finden auch für Euch die individuell beste Lösung!

Euer HeideCloud-Team